Christian Thomasius (1655 - 1728)

Gelehrter Bürger in Leipzig und Halle. Wissenschaftliche Konferenz des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht und Rechtsgeschichte an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig in Leipzig (7./8. Oktober 2005) aus Anlass des 350. Geburtstages von Christian Thomasius
Hrsg. v. Heiner Lück
HirzelStuttgart2008
S. 163
Schlagwörter: 
Reihentitel: 
Abhandlungen der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Philologisch-Historische Klasse
Band-Nr. der Reihe/Jahrgang der Zeitschrift: 
81,2