Guevara, Antonio de

Opera Omnia Historico-Politica

1. Güldene Send-Schreiben 2. Fürstliche Weck-Uhr und Lust-Garten 3. Mißbrauch des Hof- und Lob des Land-Lebens 4. Der wohlgezierte Hofman, oder Hof-Schuhl 5. Von Gastereyen und Zutrincken. In welchem viel schöne, subtile, Politische unnd Moralische Discursen, (sonderlich wie sich die Fürsten und Hrn. in dem Regiment, wie dann auch im Ehestand zuverhalten) auch artliche Historien, herrliche Antiqitäten, Gebräuch, Effecten, und Würckungen der Gastereyen, wie dann auch die Mühseligkeit des Hof-Lebens und Glückseligkeit des Land-Lebens, neben andern Exemplarischen Sachen, und vortrefflichen geistlichen und weltlichen Exempeln begriffen. In Drey Theil abgetheilt. Allen und jeglichen, hohen und niedern, geistlichen und weltl. Stands Personen sehr kurtzweilig, annehmlich und nützlich zu lesen. Durch Herrn Aegidium Albertinum, Fürstl. Durchl. in Bayern Hofrath- Secretarium, auß der Hispanischen in die Teutsche Sprach auffs fleißigste versetzt
Hrsg. v. Aegidius Albertinus
An jetzo aufs neu übersehen, zu mehrerm Verstand und Nachrichtung von unzahlbaren frembden und in gemeiner Sprach unannemlichen Worten corrigirt, verbessert und mit Marginalien, sambt einem vollkömmlichen Register gemehret
SchönwetterFrankfurt am Main1716
Sprache: 
deutsch
Reihentitel: 
Opera omnia historico-politica
Band-Nr. der Reihe/Jahrgang der Zeitschrift: 
1