Valerius Maximus

Neun Bücher, von namhafften wunderbaren Geschichten und Exempeln

Beide der Römer und anderer ausslendischen Völcker, als nemlich, der Perser, Medier, Griechen, Afern, Flemming und Teutschen. Durch den vielerfarnen wolgelehrten Herrn Peter Selbeth, der Rechten Licentiat, erstlich verteutscht, jetzt aber nach dem lateinischen Exemplar übersehen durch Niclas Heiden Fillfender von Dhaun. Sampt der Beschreibung des lebens Valerii
Hrsg. v. Nicolaus HeydenPeter Selbeth
FeyerabendFrankfurt am Main1565
Sprache: 
deutsch
Schlagwörter: 
Paralleltitel: 
Dictorum et factorum memorabilium